Wollitz: „Das Ergebnis vom Wochenende hat uns Überzeugung gegeben nicht Selbstüberschätzung“

Mit dem 4:0-Auswärtserfolg bei der TSG Neustrelitz im Rücken blickt Cottbus-Trainer Claus-Dieter Wollitz auf das erste Heimspiel der neuen Saison. Zu Gast sind die Aufsteiger der BSG Chemie Leipzig am Mittwochabend im Stadion der Freundschaft. Personell gibt es seit dem Sonntag aber ein großes Fragezeichen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.