Drei Neuzugänge schießen BFC Dynamo zum Testspielsieg

Der BFC Dynamo hat sein Testspiel beim Oberligisten Malchower SV mit 3:2 gewonnen. Die Tore für den Regionalligisten erzielten drei Neuzugänge.

Rufat Dadashov brachte die Mannschaft von René Rydlewicz bereits nach 13 Minuten in Führung, doch der Oberligist schlug durch Stefan Voß (28.) zurück. Der BFC war zwar optisch überlegen und hatte ein Chancenplus, doch in der 56. Minute brachte Nico Billep die Gastgeber mit 2:1 in Front. 10 Minuten später gelang Rafael Brand, nach guter Vorarbeit von Cubukcu und Okoronkwo, der Ausgleich für den BFC Dynamo. In der 78. Minute machte Bilal Cubukcu dann den Deckel drauf und erzielte, nach Vorarbeit von Matthias Steinborn, den Siegtreffer.

Foto: Christoph Romanowski

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.