BAK verliert Testspiel gegen den Halleschen FC

Der Berliner AK hat das Testspiel gegen den Drittligisten Hallescher FC mit 2:1 verloren.

Neuzugang Ozan Pekdemir brachte den BAK in Dessau zunächst in Führung, aber Nick Fennell und Hilal El-Helwe drehten die Partie noch für den HFC.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.